Zahnbleaching

Zahnverfärbungen entstehen, wenn deine Zähne zahnverfärbenden Substanzen ausgesetzt sind, wie beispielsweise: Tee, Tabakrauch, Kaffee oder Rotwein. Auch das natürliche Nachdunkeln der Zähne wird von vielen Menschen als störend empfunden.

Bei ersichtlichem Zahnstein empfiehlt sich vorher erst eine Zahnreinigung durchzuführen.

Ablauf

Das Zahnbleichgel wird in die Schiene gefüllt, welche im Mund platziert wird. Anschliessend wird das LED Licht eingeschaltet. Dies wird 2 – 3 Mal wiederholt, je nach gewünschtem Resultat.

Die Behandlung ist weder schmerzhaft noch gefährlich. Während der Behandlung fängt das Zahnbleichgel an zu blubbern/sprudeln, da sich der Gel mit Speichel vermischt.

Wie lange hält das Bleaching an?

Die Wirkung hält länger an, wenn du auf zahnverfärbende Lebensmittel verzichtest. Bei starkem Kaffeegenuss oder bei Rauchern ist es oft sinnvoll, die Zahnaufhellung in regelmäßigen Abständen zu wiederholen.

Nach der Behandlung

Während 24 Stunden nach der Behandlung solltest du auf «farbige» Speisen und Getränke verzichten. Rauchen, Kaffee trinken etc sollte auf ein Minimum reduziert werden.

  • Zahnbleaching
    150,-